F&B on Wheels #2

2. Woche des Heiterweiterblogs, also lockerweiter in unserer Wochenserie.

Im Vergleich zur recht leergeräumten scheinenden „Tikibar im Niemandsland“ von letzer Woche, scheinen hier die Kühlschränke wesentlich besser gefüllt zu sein – ..sonst würd mein Kumpel Thomas da auch nicht so relaxed Caipi schlürfen 🙂 .. Danke fürs Bild.

Baybar – gefunden auf  Koh Samui / Thailand

und hier noch einer, ..und Rätsel ! :

wer den Unterschied Rausfindet bekommt ein BUS-Ok-Fleiss-Sternchen auf seine Sparkarte gestempelt 😉

(nein, nein – nicht die Lampions – wir sind doch kein Lampenblog)

1 Kommentar zu „F&B on Wheels #2“

  • Armin Bischofberger:

    Guten Tag
    Es sind zwei unterschiedliche Busse.
    Der obere Bus iat ein T2b und der untere ein „Zwitter“ vorne T2a und hinten T2b übergangsmodell.
    Cool sind sie Beide.